Aktuelles

Vortragsabend in Geseke zum Thema „Mit digitalen Dienstleistungen zu neuen Geschäftsmodellen?!“

„Mit digitalen Dienstleistungen zu neuen Geschäftsmodellen?!“ lautete der Titel des gelungenen Vortragsabends, zu dem am 14. November 2018 die Städte Geseke, Büren und Salzkotten gemeinsam mit Wirtschaftsverbänden und der Projektförderlinie Digivation einluden. Dabei trat Prof. Dr. Daniel Beverungen als Redner auf und führte Ideen zur digitalen Transformation, einschließlich der daraus resultierenden Digitalisierung von Dienstleistungen, an. [...]

2018-11-21T10:07:40+00:00November 21st, 2018|Aktuelles|

EMAC 48th Annual Conference: Call for Papers

Am 28.-31. Mai 2019 findet die 48. jährliche European Marketing Academy (EMAC) Konferenz an der Universität Hamburg statt. Die zahlreichen Tracks rufen zu Beiträgen in Form von Papern auf, welche bis zum 5. Dezember 2018, 14Uhr, eingereicht werden können. Prof. Dr. Jan Schumann von der Universität Passau tritt bei der Konferenz als Track Chair für [...]

2018-11-13T17:03:36+00:00November 2nd, 2018|Aktuelles|

Workshop zur Entwicklung der DIN SPEC 33453

Das vom Projekt Digivation initiierte Vorhaben zur Gestaltung einer DIN SPEC 33453 nach dem PAS-Verfahren wurde erfolgreich fortgesetzt. Hierzu wurde am 27.09.2018 ein Workshop an der Jacobs Universität in Bremen durchgeführt, an dem sich über 20 Mitglieder des Gremiums zur „Entwicklung digitaler Dienstleistungssysteme“ beteiligten. Insbesondere diente der Workshop zur Erarbeitung von Methoden, die in die [...]

2018-10-12T10:29:02+00:00Oktober 12th, 2018|Aktuelles|

SIGSVC Workshop “Service Science and IS” auf der ICIS 2018 in San Francisco

Prof. Dr. Daniel Beverungen aus dem Projekt Digivation führt zusammen mit Dr. Christoph Breidbach, University of Melbourne, Australien, auf der ICIS 2018, San Francisco, 12. - 13. Dezember 2018, den SIGSVC Workshop “Service Science and IS” durch. Alle Projekte der Förderlinie sind herzlich eingeladen sich für den Workshop zu registrieren. Weitere Informationen finden Sie [...]

2018-10-17T09:11:18+00:00September 21st, 2018|Aktuelles|

Doktorandenseminar im Rahmen der IESS 2018 in Karlsruhe ausgerichtet

Im Rahmen der International Conference on Exploring Service Science (IESS 2018, http://iess2018.ksri.kit.edu) in Karlsruhe hat das Projekt DIGIVATION ein Doktorandenseminar erfolgreich mitausgerichtet. Es wurden insgesamt sieben Dissertationsprojekte vorgestellt und intensiv diskutiert sowie weiterentwickelt. Das Programm wurde zudem von Impulsvorträgen renommierter internationaler Forscherinnen und Forscher der Dienstleistungsdisziplin abgerundet. Als Betreuer fungierten die Professoren Lia Patricio [...]

2018-09-21T10:30:24+00:00September 20th, 2018|Aktuelles|

Erfolgreicher Track zu „Digitale Transformation und Dienstleistungen“ auf der 14. Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik (WI2019)

In den durch das Projekt DIGIVATION mitausgerichteten Konferenztrack „Digitale Transformation und Dienstleistungen“ (http://wi2019.de/wissenschaftliche-tracks/#DigitaleTransformation) wurden die außerordentlich hohe Anzahl von 78 Forschungsbeiträgen eingereicht. Der von Prof. Dr. Lehrer (Universität St.Gallen) und Prof. Dr. Beverungen (Universität Paderborn) ausgerichtete Track wird damit ein hochkarätiges und diversifiziertes Format für die Präsentation, Diskussion und Weiterentwicklung von Forschungsarbeiten der BMBF-Förderlinie [...]

2018-09-21T10:32:00+00:00September 20th, 2018|Aktuelles|

Gelungener 2. Workshop zur Erarbeitung der DIN SPEC 33453 in Berlin

Das vom Projekt Digivation initiierte Vorhaben zur Gestaltung einer DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren ging in die nächste Runde. Am 06.09.2018 traf sich das Gremium, um aktuelle Ergebnisse und das weitere Vorgehen bei der Erstellung der DIN SPEC 33453 zur „Entwicklung digitaler Dienstleistungssysteme“ zu diskutieren. Gegenstand waren die Auswertung einer Delphi-Studie, in der die Phasen, [...]

2018-09-20T09:38:25+00:00September 20th, 2018|Aktuelles|

Workshop zum Thema “Datenschutz”

Im Rahmen des Projektes „DIGIVATION — Digitale Prozessinnovationen durch datenbasierte Dienstleistungen“, veranstaltete der Lehrstuhl für Marketing und Innovation der Universität Passau einen Workshop zum Thema „Datenschutz“. Dieser fand am 05. April 2018 in den Räumlichkeiten der Anwaltskanzlei Clifford Chance in Frankfurt a. M. statt. Referentin war Prof. Dr. Louisa Specht vom Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, [...]

2018-05-17T23:28:08+00:00Mai 17th, 2018|Aktuelles|

Digivation – 2. Konferenz der Förderlinie „Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung“

Am 20. und 21. März fand im Rahmen des BMBF-geförderten Metaprojektes Digivation die zweite Konferenz des Förderschwerpunkts „Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung“ statt. Hierbei wurden über 100 Teilnehmer aus wissenschaftlichen sowie anwendungsbezogenen Fachbereichen am FIR an der RWTH Aachen empfangen, um den Austausch und die Vernetzung zu fördern. Eröffnet wurde die Konferenz mit der Durchführung eines Doktorandenseminars [...]

2018-04-26T15:48:12+00:00April 6th, 2018|Aktuelles|

Fortführung des Workshops zum Thema „Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Dienstleistungssystemen“

Im Rahmen des Projektes „DIGIVATION — Digitale Prozessinnovationen durch datenbasierte Dienstleistungen“, veranstaltete Prof. Dr. Daniel Beverungen vom Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Betriebliche Informationssysteme, einen Workshop zum Thema „Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Dienstleistungssystemen“. Dieser fand am 22. und 23. Februar in den Räumlichkeiten des Asta Stadtcampus der Universität Paderborn statt. Bereits im August 2017 wurde ein [...]

2018-04-06T09:48:07+00:00April 5th, 2018|Aktuelles|