Verena Wolf

About Verena Wolf

This author has not yet filled in any details.
So far Verena Wolf has created 20 blog entries.

04.12.2018–05.12.2018 // Arbeitswelten der Zukunft – Arbeitsforschungstagung

Die vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO organisierte Arbeitsforschungstagung – Arbeitswelten der Zukunft findet vom 04.12.2018 – 05.12.2018 von 12:00 –18:00 Uhr im Haus der Wirtschaft (Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart) statt. Dabei soll die Arbeitsforschungstagung 2018 aufzeigen, wie der digitale Veränderungsprozess beeinflusst werden kann, sodass die digitale Vernetzung nicht den Menschen lenkt, sondern umgekehrt dieser [...]

2018-10-10T09:26:16+00:00Oktober 10th, 2018|Veranstaltungen|

Doktorandenseminar im Rahmen der IESS 2018 in Karlsruhe ausgerichtet

Im Rahmen der International Conference on Exploring Service Science (IESS 2018, http://iess2018.ksri.kit.edu) in Karlsruhe hat das Projekt DIGIVATION ein Doktorandenseminar erfolgreich mitausgerichtet. Es wurden insgesamt sieben Dissertationsprojekte vorgestellt und intensiv diskutiert sowie weiterentwickelt. Das Programm wurde zudem von Impulsvorträgen renommierter internationaler Forscherinnen und Forscher der Dienstleistungsdisziplin abgerundet. Als Betreuer fungierten die Professoren Lia Patricio [...]

2018-09-21T10:30:24+00:00September 20th, 2018|Aktuelles|

Erfolgreicher Track zu „Digitale Transformation und Dienstleistungen“ auf der 14. Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik (WI2019)

In den durch das Projekt DIGIVATION mitausgerichteten Konferenztrack „Digitale Transformation und Dienstleistungen“ (http://wi2019.de/wissenschaftliche-tracks/#DigitaleTransformation) wurden die außerordentlich hohe Anzahl von 78 Forschungsbeiträgen eingereicht. Der von Prof. Dr. Lehrer (Universität St.Gallen) und Prof. Dr. Beverungen (Universität Paderborn) ausgerichtete Track wird damit ein hochkarätiges und diversifiziertes Format für die Präsentation, Diskussion und Weiterentwicklung von Forschungsarbeiten der BMBF-Förderlinie [...]

2018-09-21T10:32:00+00:00September 20th, 2018|Aktuelles|

Gelungener 2. Workshop zur Erarbeitung der DIN SPEC 33453 in Berlin

Das vom Projekt Digivation initiierte Vorhaben zur Gestaltung einer DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren ging in die nächste Runde. Am 06.09.2018 traf sich das Gremium, um aktuelle Ergebnisse und das weitere Vorgehen bei der Erstellung der DIN SPEC 33453 zur „Entwicklung digitaler Dienstleistungssysteme“ zu diskutieren. Gegenstand waren die Auswertung einer Delphi-Studie, in der die Phasen, [...]

2018-09-20T09:38:25+00:00September 20th, 2018|Aktuelles|

19.09.2018 // Digivation auf dem 2. Südböhmisch-Niederbayerischer Transferkongress

Unter dem Motto "Transfer2 - Im Dialog zur Innovation" veranstaltete die Universität Passau den 2. Südböhmisch-Niederbayerischen Transferkongress. Unterstützt wurde der Kongress durch die Südböhmische Universität in Budweis und die IHK Niederbayern. Der Kongress richtete sich an Unternehmerinnen und Unternehmer, Hochschulvertreterinnen und Hochschulvertreter und alle, die am Wissens- und Technologietransfer interessiert sind. In acht Panels zu [...]

2018-10-26T12:50:46+00:00August 19th, 2018|Vergangenes|

06.09.2018 // 2. Workshop zur Erarbeitung der DIN SPEC 33453

Am 06.09.2018 von 10:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr findet der 2. Workshop zur Erarbeitung der DIN SPEC 33453 in den Räumlichkeiten der DIN Deutsches Institut für Normung e. V. in Berlin statt. Bei dem Workshop findet die Diskussion und Festlegung der Inhalte der DIN SPEC 33453 sowie die Besprechung der nächsten Arbeitspakete statt. Weitere [...]

2018-10-19T15:51:54+00:00August 6th, 2018|Vergangenes|

05.04.2018 // Workshop „Datenschutz“ in Frankfurt

–Am 05.04.2018 von 08:45 bis 15:45 Uhr wird in Frankfurt a. M. in den Räumlichkeiten der Anwaltskanzlei „Clifford Chance“ (Mainzer Landstraße 46, 60325 Frankfurt am Main) ein Workshop zum Thema "Datenschutz" ausgerichtet. Die Referentin ist Prof. Dr. Louisa Specht (Lehrstuhl für Europäisches und Internationales Daten- und Informationsrecht an der Universität Passau). –Bei dem Workshop werden Themen, wie [...]

2018-10-19T15:59:26+00:00April 5th, 2018|Vergangenes|

DIN SPEC-Projekt nach dem PAS-Verfahren zum Thema „Entwicklung digitaler Dienstleistungssysteme“

Das DIN SPEC-Projekt wurde initiiert vom i4.0MC – Industrie 4.0 Maturity Center GmbH zusammen mit dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Beverungen, dem Lehrstuhl für Marketing und Innovation von Prof. Dr. Schumann an der Universität Passau sowie dem Forschungsinstitut für Rationalisierung e.V. (FIR) an der RWTH Aachen. Ziel ist es, zusammen mit weiteren Partnern [...]

2018-03-08T17:38:26+00:00März 8th, 2018|Aktuelles|

16.03.2018 // 3. Passauer Digital-Marketing-Konferenz

Im Rahmen der 3. Passauer Digital-Marketing-Konferenz lädt der Lehrstuhl für Marketing und Innovation zum eintägigen Austausch zu aktuellen Themen und Herausforderungen aus dem Bereich "Digitales Marketing".  Termin: 16. März 2018, 8:45 Uhr-17:00 Uhr Ort: IT-Zentrum, Innstr. 43, 94032 Passau

2018-10-19T16:22:02+00:00Februar 16th, 2018|Vergangenes|

22.02.2018 – 23.02.2018 // Workshop “Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Dienstleistungssystemen”

Am 22.02.2018, 12:00 Uhr bis zum 23.02.2018, 14:00 Uhr findet im Namen des Begleitforschungsprojektes "Dienstleistungsinnovationen durch Digitalisierung - Methoden, Potentiale und Transfer für Smart Services (Digivation)" der Förderlinie "Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung" ein Workshop zum Thema "Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Dienstleistungssystemen" im AStA Stadtcampus Paderborn statt. Ziel des Workshops ist es, auf Grundlage des Prozesslebenszyklus relevante Aktivitäten zur [...]

2018-10-19T16:24:01+00:00Januar 23rd, 2018|Vergangenes|