Auf einer großzügigen Ausstellungsfläche präsentieren ca. 35 Forschungsprojekte und PraxispartnerInnen aus und außerhalb der Förderlinie ihre Erkenntnisse und Ergebnisse.