Abschlussband

Abschlussband2018-10-15T08:10:31+00:00

Call for Paper

Im Rahmen der BMBF-Förderlinie „Dienstleistungsinnovationen durch Digitalisierung“ möchten wir gern einen Abschlussband mit dem Titel „Digitale Dienstleistungsinnovationen – Transformationspfade und betriebliche Anwendungen“ herausgeben. Dieser Band setzt die Ergebnisse des ersten Sammelbandes „Digitale Dienstleistungsinnovationen – Perspektiven und Methoden der organisationalen Transformation“ fort, wobei im zweiten Band die Umsetzung und Anwendung von Dienstleistungsinnovationen in Unternehmen, mithin als der betriebliche Nutzen der Dienstleistung, im Vordergrund steht.

Der Band wird aus vier Kapiteln bestehen, die sich wie folgt gliedern:

  1. Entwicklung datenbasierter Dienstleistungen
  2. Prozessinnovationen durch digitale Dienstleistungen
  3. Kundenintegration und Individualisierung für die Entwicklung von digitalen Dienstleistungen
  4. Dienstleistungsinnovationen in KMU und Handwerk

Alle Verbundprojekte unserer Förderlinie haben die Möglichkeit, einen Buchbeitrag zu einem der vier Themengebiete einzureichen und zu veröffentlichen. Dafür bitten wir Sie um die vorherige Zusendung eines Abstracts und der Nennung in welchem Kapitel Sie Ihren Beitrag einordnen würden.

Deadline: zum Projektende Ihres Forschungsprojektes in der Förderlinie „Dienstleistungsinnovationen durch Digitalisierung“

Umfang: ca. 30-40 Seiten insgesamt (eine Seite im Layout hat ca. 3.000 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Aufbau: Beitragsüberschrift, Unterzeile, Von: Vorname, Nachname, Institut oder Unternehmen, Abstract (10-15 Zeilen, kurze Einführung in das Thema des Beitrags), Fließtext (inkl. Abbildungen, Tabellen, didaktische Elemente), Fazit, Literatur und Der Autor/Die Autorin

Formatvorgaben: siehe Formatvorlage und weitere Hinweise für Autoren

Zitationsstil: APA 6th (inkl. Seitenangabe)

Einreichung: per E-Mail an verena.wolf@uni-paderborn.de